UMWELTMANAGEMENT- UND QUALITÄTSMANAGEMENT-POLITIK

Das Hauptprofil der Tätigkeit von Nicrometal S.A. (polnische AG) ist das Recycling und der Verkauf des Schrotts aus hochlegierten Stählen und Aluminium sowie die Beratung des Kunden, die mit einem weit verstandenen Umweltschutz verbunden ist.

Die Geschäftsführung der Gesellschaft Nicrometal S.A. verpflichtet alle Mitarbeiter und Lieferanten der Firma zu Folgendem:

  • Maßnahmen zu unternehmen, die die Entstehung von Umweltverschmutzung verhindern
  • Die Geschäftstätigkeit gemäß den geltenden Rechtsvorschriften auszuüben
  • Die Mittel in die neuesten Technologien und in die Entwicklung der Qualifikationen der Mitarbeiter zu investieren
  • Auf alle Bemerkungen der Kunden zu reagieren und ihre Anforderungen und Erwartungen zu erfüllen
  • Die Maßnahmen zum Zwecke einer Verbesserung des Einflusses auf die Umwelt zu optimieren
  • Sich aktiv an der Umweltpolitik der Stadt und der Region zu beteiligen
  • Die Erzeugnisse termingerecht abzuholen und zu liefern, unter der Wahrung der Prozeduren und Vorschriften
  • Ständig alle Umweltaspekte zu analysieren;

Gleichzeitig verpflichtet sich die Geschäftsführung der Firma zu Folgendem:

  • Die in der Firma realisierten Prozesse gemäß den Anforderungen der Norm PN-EN ISO 9001:2015 zu optimieren und die erforderlichen Mittel für das wirksame Funktionieren des eingeführten Systems des Umweltmanagements, das auf der Norm PN-EN ISO 14001:2015 basiert, zur Verfügung zu stellen.

Alle in der vorliegenden Qualitätsmanagement- und Umweltmanagement-Politik enthaltenen Satzungen sind allen Mitarbeitern der Firma Nicrometal S.A. bekannt und werden von ihnen respektiert.

 Ausgabe: 02 | den 21.November 2017

GEMÄSS DEN HÖCHSTEN STANDARDS